blogdetailliebe.com » Blog

3 Gänge Menü mit Spinat & Rhabarber

*Dieser Post enthält Werbung für Alpro.

Hallo Frühling. Zu Ostern konnten wir endlich die Gartenmöbel wieder rausholen. Und mit der tollen Sonne konnten wir sogar das erste Mal draußen essen. Für Alpro durfte ich nämlich ein 3 Gänge Menü entwickeln. Jeden Monat darf ein anderer Blogger für die Alpronista & Friends Aktion leckere Rezepte kochen und diesen Monat kann ich euch meine Umsetzung zeigen. Jetzt im April hat frischer Spinat und Rhabarber Saison, da habe ich mich schon lange drauf gefreut. Ich habe mich direkt aufs Rad geschwungen und bin zu unserem tollen Münsteraner Wochenmarkt gefahren. Es macht jedesmal wieder Spaß durch die vielen Marktstände zu laufen, zu probieren, frische, saisonale Zutaten zu kaufen und mit ein paar hübschen und günstigen Blümchen nach Hause zu fahren. Die meisten von euch wissen das ich seit über zehn Jahren auf Fleisch und Fisch verzichte und unsere Eier ausschließlich von unseren eigenen Hühnern stammen. Seit meine Schwester vegan lebt, kommen auch immer mehr vegane Rezepte dazu und Milch & Co. werden so oft wie möglich durch Sojaprodukte ersetzt. Drei einfache und leckere Rezepte zeige ich euch heute, die Klösschensuppe ist seit Jahren meine Lieblingssuppe, meiner Mama sei Dank.

Alpro_Kooperation_10_klein

Unbenannt-4

Ich liebe es Tische schön einzudecken und zu dekorieren wenn sich Besuch ankündigt. Die ersten Kirschblüten sind sogar schon aufgegangen und durften als Dekoration herhalten. Und meine neue Lichterkette für den Garten wurde auch endlich eingeweiht, die wollte ich schon so lange haben und ich finde sie macht eine ganz tolle, gemütliche Stimmung.

Alpro_Kooperation_4_klein

Alpro_Kooperation_12_klein

Unbenannt-1

Rezept Klösschensuppe (für 4 Portionen):

Für den Eierstich:
3 Eier (die kommen bei uns von unseren eigenen Hühnern)
1/2 Kelle Gemüsebrühe
1/2 Kelle Alpro Sojadrink Original
1 Prise frische Muskatnuss

Für die Suppe:
2 Liter Gemüsebrühe
1 Kohlrabi
1/2 Blumenkohl
1 Hand voll Suppennudeln
Salz, Pfeffer

Für die Klößchen:
4 Eier
200g Paniermehl
90g Margarine
1 Prise Muskatnuss

Zubereitung:
Für den Eierstich die Eier, die Gemüsebrühe und den Sojadrink in einer kleinen Schüssel verquirlen. Mit Muskatnuss würzen. Im Wasserbad 20 Minuten kochen bis er schnittfest ist. Anschließend den Eierstich in kleine Stücke schneiden.

Für die Suppe die Gemüsebrühe ansetzen und in einen großen Topf geben. Den Kohlrabi und den Blumenkohl schälen, waschen und klein schneiden.

Aus den Eiern, dem Paniermehl und der Margarine mit den Händen einen leicht klebrigen Teig kneten. Mit Muskatnuss würzen. Nach und nach mit den Händen kleine Klöße formen und auf einen Teller legen.

Die Brühe aufkochen. Zuerst das Gemüse hinzugeben und knapp 10 Minuten köcheln lassen. Danach die Suppennudeln und den Eierstich hinzugeben und weitere 3-4 Minuten kochen lassen. Zum Schluss die Klößchen in die Suppe geben und ca. 5 Minuten kochen lassen, bis die Klöße aufgegangen sind und an der Oberfläche schwimmen.

Die Suppe nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Tipp: Die Suppe lässt sich auch super einfrieren!

Unbenannt-3

Rezept Spinattorte (für 1 Springform mit 21cm Durchmesser):

Für den Teig:
150g Margarine
1 Ei
1 Prise Salz
250g Mehl
Margarine & Mehl zum einfetten für die Form
Backpapier
Hülsenfrüchte zum Blindbacken

Für die Füllung:
600g Spinat
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
25g Margarine
3 Eier
200g Feta / Ziegenkäse
6 El Alpro Soja-Kochcrème Cuisine
50g geriebener Käse

Die Butter mit dem Ei schaumig schlagen. Das Salz und das Mehl nach und nach hinzugeben und erst mit den Knethaken und danach mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Die Springform einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Den Teig auf einer mit Mehl bedeckten Arbeitsplatte ausrollen und die Form so auslegen, das ein seitlicher Rand entsteht. Den Teigboden mit Backpapier und Hülsenfrüchten belegen und bei 180° 10 Minuten blind backen.

Von dem Spinat die Stiele abschneiden. Den Spinat gründlich waschen und für eine halbe Minute im kochenden Wasser blanchieren.

In einer Pfanne die klein geschnittene Zwiebel und Knoblauchzehe mit der Margarine anbraten. Den Spinat hinzugeben und kurz mit anbraten. Alles in eine Schüssel umfüllen und die Eier, den Käse und die Kochcrème hinzugeben. Alle Zutaten durchrühren und in die Springform auf den blind gebackenen Teig geben.

Die Spinattorte bei 180° weitere 45-50 Minuten braun backen.

Unbenannt-2

Rezept Rhabarber-Joghurtalternative mit karamellisierten Walnüssen (für 4 Portionen):

1 Becher Alpro Soja-Joghurtalternative Erdbeere mit Rhabarber

1-2 Stangen frischer Rhabarber, 4 TL Honig, 40g Walnüsse, 50g Zucker

Die Joghurtalternative auf vier Dessertgläser gleichmäßig verteilen. Den Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Wasser aufkochen und den Rhabarber für 5-10 Minuten darin kochen. Den Zucker in einem Topf langsam erhitzen, bis er beginnt zu karamellisieren. Dann die Walnüsse unterheben, kurz durchrühren und auf ein Backpapier legen und auskühlen lassen. Zuerst die Rhabarberstücke, dann die Walnüsse auf den Gläsern verteilen und mit Honig verzieren.

Alpro_Kooperation_2_klein

Und nun hoffen wir das sich das Wetter demnächst wieder von seiner schönen Seite zeigt. Die Gartenmöbel bleiben nun draußen und wir freuen uns schon auf das nächste gemütliche Essen im Garten mit unseren Nachbarn.

Habt eine tolle Woche,

Melanie!

Send Usa Message Share onFacebook Tweet toTwitter Pin topinterest subscribeby email
  • Liebe Melanie,
    was für ein tolles Menü, was für eine tolle Deko und was für fantastische Bilder. Ich bin einfach begeistert und freue mich über die tollen Anregungen.
    Ab jetzt drücke ich die Daumen ganz fest für super Wetter damit viele zukünftige Grillabende oder feine Dinner draußen statt finden können.
    Viele liebe Grüße
    TanjaReplyCancel

    • blog.detailliebe@gmail.com

      Vielen lieben Dank, Tanja 🙂

      liebe Grüße!!ReplyCancel

  • wie kommt es dass ich als Blogfanatiker erst jetzt auf deine Seite aufmerksam wurde ?
    Aber sehr schön, dich gefunden zu haben- ich bin ganz verzaubert und freue mich schon, dir jetzt folgen zu dürfen !
    man sieht, wieviel Liebe und Zeit du in alles steckst- wunderschön !

    love, sophiaReplyCancel

  • Katharina

    Du kannst mir nicht zufällig verraten, woher du die schön Lichterkette hast?
    Die ist genau das, was ich suche.ReplyCancel

    • blog.detailliebe@gmail.com

      Hehe, na klar. Die ist von Granit, den Store gibts in Köln, die haben aber auch einen Online Shop :).
      Ich finde die auch wunderschön, jetzt geht der Frühling im Garten richtig los <3

      liebe Grüße, MelanieReplyCancel

  • […] es gibt zwei Suppen die ich liebe und die regelmäßig bei uns gekocht werden. Die eine ist die Klösschensuppe und die andere eine Käsesuppe, oder auch Partysuppe genannt, weil sie bei Geburtstagen und Feiern […]ReplyCancel

  • […] – Ein Menü für gute Laune März: Sophie Charlotte – Veganes 3-Gänge-Menu April: Blogdetailliebe – 3-Gänge-Menu Mai: Gourmet Guerilla – Sommerleichte Picknickideen Juni: Hase im Glück – Veganes […]ReplyCancel

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*